Handling

Handlings werden meist zur Automatisierung von Einzelprozessen bei der Analyse oder in der Produktion genutzt. Wenn hohe Durchsatzzahlen bei gleichbleibender Qualität effektiv realisiert werden sollen, bietet diese Automatisierungsvariante eine kostengünstige Lösung.

Handling

Einsatzgebiete

  • Labore mit komplexen, verketteten Produktions- oder Analyseprozessen

Prozesse

  • Pipettieren – vollelektronisch im µl Bereich
  • Bestückung von Zentrifugen
  • Wiegevorgänge im Mikrogramm Bereich
  • Etikettieren. Aufbringen von Drucker gespendeten Beschriftungslabels

Ausstattung

  • Multifunktionelles Werkzeug oder Greifer
  • Bewegungsrichtung in bis zu 3 Achsen oder über 6-Achsroboter
  • Nutzung oder Bedienung eines Laborgerätes

Vorteile

  • Schonung der Ressource Mensch
  • Gefährdungen oder Überlastungen für Mitarbeiter minimieren
  • Effektive und meist kostengünstige Automatisierungslösung
  • Einfach Inbetriebnahme und Bedienung
  • Hohe Auslastungen bis zu 24 Stunden pro Tag